Welche Marken Sind Im Trend 2022?

Welche Marken Sind Im Trend 2022
Sieger 2022

Rang Markenname Scorepunkte
1 JYSK 34,8 34,8 34,8
2 Sun-Express 6,2 6,2 6,2
3 Wiesenhof 3,7 3,7 3,7
4 Sparhandy 15,7 15,7 15,7

6 weitere Zeilen

Was wird 2022 im Trend sein?

Y2K-Style is back! – Tiefsitzende Hosen, knappe Röcke und Neonfarben haben dieses Jahr die Trends dominiert. Der Y2K-Style, also der Modestil der 2000er Jahre, hat es Modeliebhaberinnen und Modeliebhabern dieses Jahr wieder so richtig angetan. Das zeigte auch der Google Jahresrückblick 2022.

Welche Marken trägt die Jugend?

Die Top-Modemarken der Jugendlichen Die bekanntesten Modemarken der 13- bis 19-Jährigen in Deutschland sind H&M und Nike mit jeweils 94 Prozent, gefolgt von adidas (93 Prozent), Puma (91 Prozent) C&A (90 Prozent), Esprit und Jack Wolfskin (jeweils 84 Prozent), Levi´s (78 Prozent), Primark (62 Prozent), Zara (59 Prozent) und Mango (50 Prozent).

H&M führt auch die Beliebtheitsscala an: 76 Prozent der Jugendlichen zählen den Filialisten, der in keiner Innenstadt fehlen darf, noch vor Nike und adidas (je 63 Prozent) zu ihren „bevorzugten Marken». Diese Erkenntnisse verdanken wir ausgerechnet einer, die das Klamotten-Kaufverhalten von Teenagern gründlich untersucht hat.

Vermelden wir deshalb artig zunächst die Greenpeace-Botschaft: „Saubere Mode hat´s schwer». Zwar wissen 96 Prozent der Jugendlichen um die schlechten Arbeitsbedingungen in Textilfabriken und 83 Prozent haben von gefährlichen Chemikalien in der Produktion gehört – „grüne Mode» aber interessiert sie trotzdem nicht die Bohne.

  1. Ökolabels wie armedangles, nudie jeans co, Knowledge Cotton und recolution sind für Jugendliche irrelevant (nur drei bis sechs Prozent Bekanntheit).
  2. Leiner Ausflug zu einer älteren Greenpeace-Studie: Im Schnitt kauft jeder Deutsche fünf neue Kleidungsstücke pro Monat – Jugendliche eher mehr.
  3. Damit hat sich der Konsum von Kleidung zwischen 2000 bis 2010 fast verdoppelt.80 Prozent der Jugendlichen geben an, ihre Kleidung in den Läden der konventionellen Modeketten zu kaufen; mehr als jeder Zweite shoppt bei Online-Anbietern wie Zalando und Amazon oder in den Online-Shops von Marken wie H&M oder Esprit.

Ideen und Informationen über Modetrends sammeln Teenager vor allem im privaten Umfeld (58 Prozent) und im Netz: 43 Prozent der Jugendlichen informieren sich auf Shoppingseiten wie Amazon oder Zalando über Mode und 35 Prozent direkt über die Internetauftritte von Marken.

  1. Bei den 18- bis 19-Jährigen ist der Einfluss von Shoppingseiten sogar schon bedeutender als Informationen von Freunden und Bekannten.
  2. Die Entscheidung für ein Kleidungsstück fällt erst am Point of Sale – direkt im Geschäft oder Onlineshop.
  3. Wenig verwunderlich: Design ist das wichtigste Kaufkriterium (81 Prozent), gefolgt von Preis (49 Prozent) sowie Qualität, Marke und Empfehlungen.
See also:  Welche Lebensmittel Darf Man In Die Schweiz Einführen?

Die Qualität wird erst wichtiger, wenn die Klamotten nicht mehr von Mama und Papa gesponsert, sondern vom eigenen Einkommen bezahlt werden. Während sich die junge Zielgruppe für Carsharing begeistern kann, hört bei Mode der Spaß an der Shared Economy offenbar auf: Second-Hand-Shops oder Kleidertauschpartys spielen als Mode-Bezugsquelle nur für jeden zehnten Jugendlichen eine Rolle.

Welche Marken sind angesagt 2023?

2. Modetrend Frühjahr/Sommer 2023: Y2K – Daniele Oberrauch, Salvatore Dragone, Alessandro Lucioni und Filippo Fior alle Gorunway.com; Collage: Condé Nast Germany Alle, die dachten, dass das nur ein kurzes Vergnügen war, müssten mittlerweile schon längst eines Besseren belehrt sein, führt an diesem Trend doch gerade gefühlt kein Weg vorbei – und das wird sich auch im Frühjahr/Sommer 2023 nicht ändern.

Immer noch auffällig viele Labels setzten nämlich auf das Nullerjahre-Revival. Von Cargohosen, etwa bei Fendi, über etliche bei Blumarine und Co. oder, bei denen wir bis heute an Christina Aguilera (in den Naughties noch X-Tina!) denken, bis hin zum Comeback der Tupe-Tops und -Kleider bei Khaite und Prada.

Glaubt uns: Der Y2K-Modetrend wird in der neuen Saison ungeahnte Höhen erreichen! Gesehen u.a. bei: Givenchy, Miaou, Coperni, Fendi, Blumarine, Collina Strada, Dion Lee, Versace, Sandy Liang

Welche Marken sind cool?

Kinder & Jugendliche – Coole Marken bei Bekleidung 2019 Basis-Account Zum Reinschnuppern Starter Account Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen $99 USD $79 USD / Monat * im ersten Vertragsjahr Professional Account Komplettzugriff * Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate Erfahren Sie mehr über unseren Professional Account Alle Inhalte, alle Funktionen.Veröffentlichungsrecht inklusive. «,»pointFormat»:» • «,»footerFormat»:» «},»plotOptions»:,»shadow»:false,»stacking»:null,»dataLabels»:,»enabled»:true,»zIndex»:3,»rotation»:0}},»pie»:,»format»:» • %»}},»line»: %»,»useHTML»:false,»crop»:false}},»bar»: %»,»useHTML»:false}},»column»: %»,»useHTML»:false}},»area»: },»annotations»:,»labelunit»:»%»},»colors»:,»series»:,»index»:1,»legendIndex»:0}],»navigation»: },»exporting»: }> iconkids & youth. (10. Juni, 2019). Welche Marken findest du denn gerade richtig cool bei Klamotten?, In Statista, Zugriff am 01. Juli 2023, von https://de.statista.com/statistik/daten/studie/461214/umfrage/coole-marken-fuer-kinder-und-jugendliche/ iconkids & youth. «Welche Marken findest du denn gerade richtig cool bei Klamotten?.» Chart.10. Juni, 2019. Statista. Zugegriffen am 01. Juli 2023. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/461214/umfrage/coole-marken-fuer-kinder-und-jugendliche/ iconkids & youth. (2019). Welche Marken findest du denn gerade richtig cool bei Klamotten?, Statista, Statista GmbH. Zugriff: 01. Juli 2023. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/461214/umfrage/coole-marken-fuer-kinder-und-jugendliche/ iconkids & youth. «Welche Marken Findest Du Denn Gerade Richtig Cool Bei Klamotten?.» Statista, Statista GmbH, 10. Juni 2019, https://de.statista.com/statistik/daten/studie/461214/umfrage/coole-marken-fuer-kinder-und-jugendliche/ iconkids & youth, Welche Marken findest du denn gerade richtig cool bei Klamotten? Statista, https://de.statista.com/statistik/daten/studie/461214/umfrage/coole-marken-fuer-kinder-und-jugendliche/ (letzter Besuch 01. Juli 2023) Welche Marken findest du denn gerade richtig cool bei Klamotten?, iconkids & youth, 10. Juni, 2019., Verfügbar: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/461214/umfrage/coole-marken-fuer-kinder-und-jugendliche/ : Kinder & Jugendliche – Coole Marken bei Bekleidung 2019

See also:  Welche Bank Hat Die Besten Zinsen Schweiz?

Was trägt man im Sommer 2023?

2. Hosen-Trend im Frühling und Sommer: Wide Leg Jeans in hellen Farben – Der Wide-Leg-Trend geht natürlich auch an der Jeans nicht vorbei. In diesem Frühjahr und Sommer setzen wir vor allem auf weite Jeans in hellen Farben wie Weiß, Creme oder Beige. Dieser Modetrend sorgt für eine frühlingshafte Frische und bringt Leichtigkeit in den Look.

Welche Mode trägt man im Herbst 2022?

Helles Grau – Besonders angesagt ist im Herbst 2022 ein zartes Grau, das von der Natur inspiriert ist und an Felsengebirge erinnert. Durch Ihre Neutralität lässt sich die Farbe einfach kombinieren – besonders harmonisch wirkt sie zu Gelb- und Rosetönen.

Welche Sommerkleider sind 2023 modern?

4. Kleider-Trend für den Sommer 2023: In – Jeanskleider // Out – Polka Dot Kleider – Denim ist zweifelsohne das Material der Stunde. Und das gerne auch in doppelter Ausführung. Double Denim sah man die Jeans-Kombis auch auf den Laufstegen von Ganni, Gestuz und Baum und Pferdgarten.

  • Im Sommer 2023 spiegelt der Denim-Hype sich vor allem in Kleider-Form wider.
  • Jeanskleider sind in und zahlen auch auf den Western-Style ein, der im Sommer 2023 trendet.
  • Stylst du Cowboystiefel dazu, wird der Look besonders trendsicher ( hier kaufen ).
  • Polka Dot Kleider machen im Sommer 2023 eine Pause.

Doch du solltest die Dresses unbedingt aufbewahren, denn was im Sommer 2023 out ist, kann im nächsten Jahr schon wieder großer Modetrend sein. Unter «Anbieter» Instagram aktivieren, um Inhalt zu sehen

Was ist im Frühjahr 2023 modern?

2. Modetrend Frühjahr 2023: Power Denim – Keine Trend-Vorschau ohne einen neuen Denim-Hype. Denn Jeans sind schon längst viel mehr als nur praktische Freizeithosen. Auch im Frühjahr wird unser liebster Stoff wieder frisch interpretiert. Das Motto lautet: Je präsenter, desto besser.

  • Pieces aus blauem Gewebe dürfen möglichst oversized sitzen und auch im All-over-Look getragen werden.
  • Jacken, Hemden, Hosen – Volumen und möglichst viel Stoff bestimmen die neue Silhouette.
  • Ein Hingucker zu weit geschnittenen Jeanshosen sind spitze Ballerinas, die dieses Frühjahr ihr Comeback feiern.
See also:  Welche Sprache Hat Jesus Gesprochen?

Wer seine Figur trotzdem noch ein wenig zeigen möchte, kombiniert die Jeansteile zum Beispiel mit engen Tanktops, die nach wie vor super angesagt sind.

Welche Jeansform ist 2023 modern?

Baggy, Wide Leg, Loose Fit & Co. im Stil der späten 90er- und Nullerjahre gehören auch im Frühling 2023 zu den Trend-Jeans schlechthin. Hauptsache: ein lockerer, weiter Schnitt, der niemals einengt und euren Looks mühelose Lässigkeit schenkt. Gehören übrigens auch in die Kategorie ‘oversized’: Jeans in Überlänge!

Was ist modisch 2023 angesagt?

2. Hosen-Trend im Frühling und Sommer: Wide Leg Jeans in hellen Farben – Der Wide-Leg-Trend geht natürlich auch an der Jeans nicht vorbei. In diesem Frühjahr und Sommer setzen wir vor allem auf weite Jeans in hellen Farben wie Weiß, Creme oder Beige. Dieser Modetrend sorgt für eine frühlingshafte Frische und bringt Leichtigkeit in den Look.

Welche Marken sind cool?

Kinder & Jugendliche – Coole Marken bei Bekleidung 2019 Basis-Account Zum Reinschnuppern Starter Account Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen $99 USD $79 USD / Monat * im ersten Vertragsjahr Professional Account Komplettzugriff * Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate Erfahren Sie mehr über unseren Professional Account Alle Inhalte, alle Funktionen.Veröffentlichungsrecht inklusive. «,»pointFormat»:» • «,»footerFormat»:» «},»plotOptions»:,»shadow»:false,»stacking»:null,»dataLabels»:,»enabled»:true,»zIndex»:3,»rotation»:0}},»pie»:,»format»:» • %»}},»line»: %»,»useHTML»:false,»crop»:false}},»bar»: %»,»useHTML»:false}},»column»: %»,»useHTML»:false}},»area»: },»annotations»:,»labelunit»:»%»},»colors»:,»series»:,»index»:1,»legendIndex»:0}],»navigation»: },»exporting»: }> iconkids & youth. (10. Juni, 2019). Welche Marken findest du denn gerade richtig cool bei Klamotten?, In Statista, Zugriff am 01. Juli 2023, von https://de.statista.com/statistik/daten/studie/461214/umfrage/coole-marken-fuer-kinder-und-jugendliche/ iconkids & youth. «Welche Marken findest du denn gerade richtig cool bei Klamotten?.» Chart.10. Juni, 2019. Statista. Zugegriffen am 01. Juli 2023. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/461214/umfrage/coole-marken-fuer-kinder-und-jugendliche/ iconkids & youth. (2019). Welche Marken findest du denn gerade richtig cool bei Klamotten?, Statista, Statista GmbH. Zugriff: 01. Juli 2023. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/461214/umfrage/coole-marken-fuer-kinder-und-jugendliche/ iconkids & youth. «Welche Marken Findest Du Denn Gerade Richtig Cool Bei Klamotten?.» Statista, Statista GmbH, 10. Juni 2019, https://de.statista.com/statistik/daten/studie/461214/umfrage/coole-marken-fuer-kinder-und-jugendliche/ iconkids & youth, Welche Marken findest du denn gerade richtig cool bei Klamotten? Statista, https://de.statista.com/statistik/daten/studie/461214/umfrage/coole-marken-fuer-kinder-und-jugendliche/ (letzter Besuch 01. Juli 2023) Welche Marken findest du denn gerade richtig cool bei Klamotten?, iconkids & youth, 10. Juni, 2019., Verfügbar: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/461214/umfrage/coole-marken-fuer-kinder-und-jugendliche/ : Kinder & Jugendliche – Coole Marken bei Bekleidung 2019