Rail And Fly Welche Züge?

Rail And Fly Welche Züge
Was ist Rail & Fly? Zum Thema «Rail & Fly» (auch «Zug zum Flug» genannt) gibt es immer wieder offene Fragen, die im folgenden Artikel beantwortet werden sollen. Rail and Fly nennt man die Bahntickets, die zur Fahrt zum Abflughafen berechtigen. Manchmal sind sie kostenlos im Flugticketpreis enthalten, bei manchen Airlines muss man sie für einen Aufpreis (50-80 €) dazu buchen.

Wer im Reisebüro ein Flugticket bucht, kann ein Rail & Fly Bahnticket gleich mitbuchen. Nahezu alle Airlines, die nach Australien fliegen, bieten Rail & Fly an. Generell gilt: Rail & Fly Tickets haben Pauschalpreise, die Länge der Strecke ist also vollkommen egal. Das bedeutet, dass ein Rail & Fly Ticket gerade für längere Anreisen zum Flughafen sehr lohnenswert sein kann.

Wer eine Bahncard besitzt und von Düsseldorf nach Frankfurt möchte, ist vermutlich mit einem «normalen Bahnticket» besser dran.

  • Die Gültigkeit
  • HINFLUG: Gültig sind die Bahntickets am Tag des Abfluges und am Tag davor.
  • RÜCKFLUG: Beim Rückflug am Tag der Landung und am Tag danach.
  • Die Strecke
  • HINFLUG/ABFLUG: Von einem beliebigen Bahnhof in Deutschland bis zum Abflughafen.
  • RÜCKFLUG: Vom Ankunftsflughafen bis zu einem Bahnhof in Deutschland.

Es muss sich um einen direkten Weg handeln. Wenn ich also von Augsburg zum Frankfurter Flughafen fahre, kann ich keinen Zwischenstopp in Paderborn machen. Welche Züge können genutzt werden? Die Rail & Fly Tickets sind auf allen Strecken der Deutschen Bahn gültig:

  • Intercity Express (ICE)
  • ICE Sprinter
  • Intercity/Eurocity (IC/EC)
  • Interregio-Express (IRE)
  • Regional-Express (RE)
  • Regionalbahn (RB)
  • S-Bahn
  1. Die Tickets gelten nicht in Privatbahnen und Sonderzügen.
  2. Wie komme ich an ein Rail & Fly Bahnticket?
  3. Da Flugtickets nur als E-Ticket ausgestellt werden, also kein physisches Ticket mehr vorhanden ist, gibt es auch nichts mehr in Papierform für die Bahnfahrt. Da das Bahnpersonal trotzdem Kontrollen durchführt und ein Ticket zum Abstempeln oder Ab-scannen braucht, hat sich die Bahn etwas einfallen lassen:

Mit der Flugbuchung im Reisebüro wird eine Bahnbuchung erzeugt und diese Bahnbuchung im Flugsystem generiert. Zusammen mit dieser Bahnbuchung wird eine so genannte «E-Ticket Nummer» (=13-stellig) oder eine Buchungsreferenz (PNR Code) erzeugt, mit der man das Ticket auf der Webseite bereits zuhause selbst ausdrucken kann.

Kann ich mit Rail and Fly jeden Zug nehmen?

Gültigkeit von Rail and Fly Tickets – Grundsätzlich gilt für diese Zugtickets: Ihr seid berechtigt, von und zu allen Bahnhöfen der Deutschen Bahn sowie zu allen deutschen Abflughäfen zu fahren. Dazu gehören auch der Bahnhof Basel SBB und der Hauptbahnhof Salzburg sowie der Flughafen Basel und der Flughafen Salzburg.

  1. Hierbei ist es wichtig, dass die Fahrt auf direktem Weg erfolgt.
  2. Auf dem direkten Weg bedeutet: Ich fahre von Aachen zum Düsseldorfer Flughafen und nehme nicht einen Umweg nach Bonn.
  3. Das Bahnticket ist grundsätzlich am Tag des Abflugs und am Vortag gültig.
  4. Das Ticket für die Bahnfahrt nach dem Rückflug ist am Tag des Rückflugs und am Tag danach gültig.

Zwischen dem Hinflug und Rückflug darf ein Jahr liegen, danach ist das Ticket für die Bahn-Rückfahrt nicht mehr gültig. In einem Rail & Fly Ticket ist keine Zugbindung enthalten. Das heißt, ihr müsst euch bei der Ticket-Buchung nicht im Vorhinein auf eine Bahn zu einer bestimmten Zeit festlegen.

  • Außerdem gelten die Rail and Fly Tickets für alle Züge der Deutschen Bahn, auch für die ICEs.
  • Für welche Klasse das Ticket gültig ist, steht in euren Unterlagen, die ihr von der Airline oder vom Anbieter erhaltet.
  • In der Regel ist euer Ticket für die 2.
  • Lasse gültig.
  • Gegen einen Aufpreis könnt ihr oftmals ein Ticket für die 1.

Klasse buchen.

Ist Rail and Fly mit ICE?

Rail&Fly Deutschlandweit, günstig und bequem: Mit dem Rail&Fly Angebot von Condor fahren Sie schon ab 29,99 € pro Person stressfrei mit dem Zug zu Ihrem Abflughafen.

  • Mit dem Rail&Fly Angebot von Condor erreichen Sie günstig, bequem und stressfrei Ihren Abflughafen.
  • Preise:
  • 29,99 € pro Person und Strecke in der 2. Klasse

59,99 € pro Person und Strecke in der 1. Klasse und Rail&Fly Tickets können Sie bis drei Stunden vor Abflug buchen, direkt bei ihrer Flugbuchung auf, im Anschluss an Ihre Flugbuchung über oder über unser, Bitte beachten Sie, dass der Abfahrtsort der Zugfahrt in Deutschland liegen muss. Das Rail&Fly Ticket gilt nur in Verbindung mit einer Condor Flugbuchung auf allen Strecken der Deutschen Bahn AG in allen fahrplanmäßigen DB Regelzügen (inklusive ICE, ICE Sprinter, IC / EC). Der Flug muss im Rahmen des Nurflug-Programmes von Condor (Condor Individuell) gebucht sein.

  1. Zwischen Hin- und Rückreise für das gebuchte Rail&Fly Ticket dürfen höchstens sechs Monate liegen.
  2. Für aus dem Ausland anreisende Condor Gäste gilt für Abflüge ab deutschen Flughäfen das Rail&Fly Ticket ab der Grenze.
  3. Das Rail&Fly Ticket gilt nicht
  • in DB Autozügen, Thalys und Sonderzügen.
  • innerhalb eines Verkehrsbundes, wenn Abgangsbahnhof und Zielbahnhof im selben Verbund liegen.

Im Zug benötigen Sie als Identifikationsausweis das Rail&Fly Ticket per E-Mail oder ausgedruckt, Ihren Flugreiseplan sowie Ihren Personalausweis oder Reisepass. Bei einer Mehrpersonen-Buchung müssen alle Reiseteilnehmer zusammen reisen und denselben Zug/dieselbe Strecke zum/vom Flughafen nutzen.

Jede mitreisende Person muss ihren Identifikationsnachweis vorlegen. Ist der Identifikationsnachweis bei der Fahrscheinkontrolle nicht vorzeigbar, so verliert das Rail&Fly Ticket seine Gültigkeit und die Fahrkarte muss zum Normalpreis (Bordpreis) nachgelöst werden. Eine nachträgliche Rückerstattung der Kosten ist nicht möglich.

Kinderermäßigung Kinder im Alter von 0 bis einschließlich 5 Jahren reisen in Begleitung eines mitreisenden Erwachsenen innerhalb Deutschlands kostenfrei. Rail&Fly Tickets gelten nicht für alleinreisende Kinder. Für alle Rail&Fly Services, die als separates Extra entweder online via oder über unser Service Center gebucht wurden, erhalten Sie direkt nach Abschluss der Buchung einen Bahn-Gutscheincode per E-Mail von uns. Sofern Sie Ihren Rail&Fly Service als separates Extra (E-Mail mit PDF-Dokument) gebucht haben und Ihren Flug ändern, muss das Rail&Fly neu eingebucht und abgerechnet werden. Das vorherige Ticket wird zeitgleich erstattet. Vor einer Umbuchung ausgestellte Rail&Fly Tickets werden ungültig und berechtigten nicht zur Fahrt.

Mit dem Rail&Fly Ticket stehen Ihnen alle innerdeutsch verkehrenden Züge der Deutschen Bahn AG zur Verfügung. Da bei öffentlichen Verkehrsmitteln Verspätungen nie ganz ausgeschlossen werden können, sollten Sie Ihre Verbindung so wählen, dass Sie am Abflughafen den Check-in Schalter vor den Annahmeschlusszeiten erreichen.

Jeder Reisende ist für seine rechtzeitige Anreise zum Flughafen selbst verantwortlich. Bei nicht Erreichen des Fluges durch verspätete Ankunft von Bus und Bahn übernimmt Condor keine Haftung. : Rail&Fly

Hat Rail and Fly Zugbindung?

Ihre Rail&Fly Fahrkarte erhalten Sie über Rail Check-in. Geben Sie dafür Ihren Vor- und Nachnamen, sowie eTicketnummer oder Buchungscode ein. Anschließend können Sie eine passende Bahnverbindung wählen, das Ticket ist aber weiterhin flexibel am gewählten Tag auf der gewählten Strecke ohne Zugbindung nutzbar.

Was bedeutet Rail & Fly Flex?

Rail&Fly – deutschlandweit mit dem Zug zum Flug Mit Rail&Fly fahren Sie deutschlandweit bequem mit dem Zug von einem der über 5.600 DB-Bahnhöfe bis zum Flughafen (und wieder zurück). So sparen Sie sich die Parkplatzsuche oder teure Parkplatz- oder Taxikosten. Rail&Fly ist bei vielen Fluggesellschaften im Angebot enthalten. Fragen Sie daher bei Ihrer Flugbuchung direkt nach! Auch viele Reiseveranstalter bieten Rail&Fly an. Bitte wenden Sie sich hierzu direkt an Ihren Reiseveranstalter. Diese Seite informiert ausschließlich Reisende, die Rail&Fly in Kombination mit einem internationalen Flugticket einer Airline gebucht haben.

Nach Ausstellung des Flugtickets steht die Rail&Fly Fahrkarte für den Check-in bzw. zum Abruf bereit. Öffnen Sie hierzu den auf Ihrer Flugbuchung angegebenen Link (). Bitte führen Sie den Check-in möglichst frühzeitig durch. Geben Sie dann den Namen und Flugbuchungscode oder die Flugticketnummer ein und folgen Sie dem Check-in Prozess. Während des Check-ins wählen Sie bereits eine zu Ihrem Flug passende Zugverbindung aus. Die Rail&Fly Fahrkarte ist aber am gewählten Reisetag auf der gewählten Strecke flexibel nutzbar. Nutzen mehrere Reisende, die in derselben Buchung gebucht sind (erkennbar am Buchungscode/Record Locator), dieselbe Bahnverbindung, können diese Reisenden zusammen einchecken. Das gilt für maximal 5 Reisende. Sie erhalten im Anschluss eine gemeinsame Fahrkarte. Alternativ können Sie auch getrennt einchecken.

Haben Sie von Ihrer Fluggesellschaft einen Gutscheincode für eine Rail&Fly Fahrkarte erhalten? Dann lösen Sie diesen bitte über ein. Bei der Fahrkartenkontrolle zeigen Sie Ihre Rail&Fly Fahrkarte zusammen mit Ihrem Flugticket vor. Sollten Sie Ihre Rail&Fly Fahrkarte verlieren, können Sie diese über die jeweilige Website bis zum Reisetag problemlos erneut abrufen.

See also:  Welche Knochen Brechen Am Schnellsten?

Was beinhaltet Rail and Fly?

Zug zum Flug – Flug Glossar In vielen Angeboten der einzelnen Fluggesellschaften sind keine kostenlosen Zubringerdienste mit inbegriffen. Man muss dann entweder mit dem eigenen Auto, mit einem Taxi, dem Bus oder der Bahn anreisen. Das verursacht separate Kosten, die zum Beispiel bei der Anreise mit dem Auto über die reinen Fahrtkosten hinausgehen, weil Parkhausgebühren anfallen.

  1. Aus solchen Gründen haben einige Gesellschaften eine Kooperation mit der Bahn abgeschlossen und bieten ein „Zug zum Flug»-Angebot an.
  2. Das bedeutet, dass die Anreise mit dem Zug zum Flughafen preisgünstiger zu erwerben ist.
  3. Der Zug zum Flug kann bereits bei der Buchung der Flugtickets mit beantragt werden.

Die Bahnfahrkarten werden dann mit dem Flugticket überreicht. Sie können aber in der Regel nur dann über die Fluggesellschaft gebucht werden, wenn der Abflug von einem inländischen Flughafen erfolgt. Der Zug zum Flug ist bei den so genannten Pauschalreisen, im Gegensatz zu einer Einzelbuchung, bereits im Preis enthalten.

Man erhält mit der Auftragsbestätigung in der Regel ein Heft, in dem alle Unterlagen und notwendigen Daten eingetragen sind. In diesem Heft befindet sich auch das Ticket für den Zug zum Flug, welches man in den normalen Regional- und Expresszügen der Deutschen Bahn verwenden kann. So hat man keine zusätzlichen Kosten für die Anreise zu tragen.

Diese Tickets gelten ungefähr zwei Tage vor und nach Flugantritt und müssen während der Fahrt zusammen mit dem Ausweis und dem Reiseticket vorgelegt werden. Der Zug zum Flug bietet damit eine Alternative für diejenigen, die kein eigenes Auto besitzen und auch sonst keine andere Zubringermöglichkeit nutzen können.

Was bedeutet der Zusatz Rail & Fly bei der Reise?

Rail & Fly beschreibt die Kooperation zwischen der Deutschen Bahn und einer Fluggesellschaft. Das Angebot ermöglicht jedem Fluggast, der von einem deutschen Airport oder dem Flughafen Basel starten oder aber zurückkehren möchte, eine Fahrt mit der Deutschen Bahn zu einem festgelegten Preis.

Was ist besser TGV oder ICE?

Kostspieliger Mischbetrieb – Tatsächlich ähnelt das Netz für Hochgeschwindigkeitszüge in Deutschland einem Flickenteppich aus Neubau- Ausbau- und Altstrecken, was die Züge nicht besonders schnell und damit auch weniger attraktiv macht. Denn von den wenigen Rennstrecken wie Nürnberg-Ingolstadt oder Berlin-Wolfsburg abgesehen können die ICE-Züge ihre Sprintkapazitäten nicht ausfahren, sind höchstens mit Tempo 160 km/h oder weniger unterwegs.

  • Auch auf den meisten Neubaustrecken fährt der ICE mit 250 km/h deutlich langsamer als der TGV oder die AVE-Züge in Spanien, die mit 320 km/h unterwegs sind.
  • Nur vereinzelt darf auch der ICE mehr als 300 km/h fahren, etwa zwischen Nürnberg und Ingolstadt.
  • Der größte Unterschied zu den Netzen in Frankreich oder Spanien besteht darin, dass die Neubaustrecken hierzulande nicht ausschließlich den Hochgeschwindigkeitszügen vorbehalten sind.

Neben dem ICE verkehren dort auch die langsameren ICs, Regional- und sogar Güterzüge. So kommt es zwangsläufig immer wieder zu Verzögerungen.

Kann ich mit meinem Flugticket mit der Bahn fahren?

Kosten und Gültigkeit von Rail and Fly Tickets Sprich das Flugticket berechtigt Reisende gleichzeitig, mit dem Zug zu fahren. Diese Ticketvarianten sind nicht pauschal erhältlich. Voraussetzung ist, dass ein Kooperationsvertrag zwischen der Deutschen Bahn und der jeweiligen Fluggesellschaft besteht.

Ist bei einem Flugticket ein Zugticket dabei?

Rail and Fly Kurzübersicht –

Ticket erhältlich für Flugreisen oder Flug-Pauschalreisen bei vielen Fluggesellschaften und Reiseveranstaltern
Ticket-Kosten

bei Flug-Pauschalreisen ist Zug zum Flug Ticket 2. Klasse meist inklusive (1. Klasse gegen Aufpreis, rund 30 Euro pro Strecke) bei reinen Flügen muss das Zug zum Flug Ticket hinzugebucht werden, meist 30 Euro pro Strecke

Konditionen

Zug zum Flug Ticket ist gültig in ICE, IC/EC, IR, IRE, RE, RB, S-Bahn, metronom, Kielius, Go Ahead flexible Nutzung aller Züge in direkter Richtung des Ziels Nicht gültig in Bus, Tram und S-Bahn der Verkehrsverbünde! Gültigkeit bereits am Vortag des Abflugs bzw. auch am Tag nach der Ankunft Kinder bis 14 Jahre reisen kostenlos

Reiseveranstalter & Fluggesellschaften

Reiseveranstalter, Rail and Fly inklusive: TUI, Dertour, FTI, L’tur, Aida, Alltours, Schauinslandreisen, Jahn Reisen, 1-2-Fly, ITS, Meiers Weltreisen Fluggesellschaften, Kosten ca.30€ pro Strecke: Condor, Emirates, Etihad Airlines, Lufthansa, Singapore Airlines, Thai Airways, TUIfly

Grundsätzlich kann man bei Rail & Fly Tickets zwischen zwei unterschiedlichen Reisearten unterscheiden: Reine Linienflüge und Pauschalreisen, Bei beiden Varianten funktioniert die Reise mit Bahn und Flugzeug auf die gleiche Weise. Häufig ist bei einer Flug-Pauschalreise, also der Buchung von Flug und Unterkunft, das Zug zum Flug Ticket bereits inklusive.

Für reine Flüge gilt, dass ein Rail and Fly Ticket zum günstigen Preis hinzugebucht werden kann. Meistens werden Flugtickets heutzutage elektronisch übermittelt. Ein Gemeinschaftsticket für Bahn und Flugzeug enthält in diesem Fall eine spezielle E-Ticket-Nummer beziehungsweise Buchungsreferenz, bei der mittels Online Check-In auf AccesRail die digitale Bordkarte abgerufen wird, die auch als Bahnticket gültig ist.

Wer stattdessen den Urlaub direkt bei einem Reiseveranstalter buchen möchte, hat bei vielen Veranstaltern ebenfalls die Möglichkeit, ein kombiniertes Bahn- und Flugticket zu nutzen. Zahlreiche Anbieter bieten die kostenlose Anreise mit der Bahn zum Abflughafen als Teil ihres Pauschalangebots an.

  1. In dem Fall werden die Kombi-Tickets meist zusammen mit allen weiteren Reiseunterlagen versandt.
  2. Rail and Fly bei reinen Flugreisen: Häufig ist hierbei ein Betrag von rund 30 Euro pro Ticket und Strecke zu zahlen.
  3. Wer Hin- und Rückfahrt bucht, zahlt etwas weniger.
  4. Lufthansa Rail & Fly: ICE-Ticket für 30€ dazu buchen Rail and Fly bei Pauschalreisen mit Flug: Häufig ist bei Urlaubs-Pauschalreisen mit dem Flugzeug ein Rail and Fly Ticket bereits enthalten und kann kostenlos genutzt werden.

Jetzt Flugreise inkl. Rail & Fly buchen

Welche Züge darf man nehmen wenn Zug ausfällt?

Verspätung: Wann wird die Zugbindung aufgehoben? – Die zur Weiterfahrt mit einem anderen Zug bei Verspätung bleiben bestehen. Wenn der gebuchte Zug mehr als 20 Minuten Verspätung hat oder komplett ausfällt, ist die sogenannte Zugbindung aufgehoben. Das heißt, man darf einen anderen Zug nehmen als auf dem Ticket angegeben ist.

Für welche Züge gilt die Zugbindung?

Alle Infos zur Zugbindung – Zugbindung bedeutet, dass Sie nur mit dem Zug zur eingetragenen Uhrzeit auf dem ausgestellten Fahrschein fahren dürfen. Die Zugbindung gilt nur für die Züge des Fernverkehrs und in Verbindung mit einem Sparpreis-Ticket oder einem Sonderticket. Rail And Fly Welche Züge © © Deutsche Bahn AG / Arne Lesmann Sie haben Ihren Anschlusszug wegen einer vorangegangenen Verspätung Ihres Zuges verpasst? Kein Problem. Benutzen Sie einfach den nächsten Zug zu Ihrem Reiseziel. Die Zugbindung müssen Sie nicht mehr vorher von einem Zugbegleiter, im DB Reisezentrum oder an der DB Information aufheben lassen.

Wenn kein Verschulden seitens der Deutschen Bahn vorliegt, dass Sie nicht rechtzeitig Ihren Zug erwischt haben, erlischt die Gültigkeit Ihres Tickets. Damit Sie trotzdem an Ihr Ziel kommen, müssen Sie sich ein neues Ticket für Ihre Reise kaufen. Ab sofort werden im oder auf großzügigere Umsteigezeiten angegeben, damit Anschlusszüge zuverlässiger erreicht werden können.

Doch Sie sind besonders schnell und der Umstieg lief besser als geplant? Kein Problem! Sollten Sie entgegen der gebuchten Reiseverbindung dennoch auch Anschlüsse mit kürzerer Übergangszeit erreichen, können Sie auch mit zuggebundenen Tickets den früheren Anschlusszug nutzen.

Für diese Fälle heben wir die Zugbindung für mehr Flexibilität auf. Ab dem Reisetag ist eine Stornierung beim Sparpreis nicht mehr möglich. Davor erstatten wir Ihnen Sparpreis-Tickets abzüglich einer Gebühr von 10 Euro als Gutschein und Sie haben die Möglichkeit, ein neues Ticket auf oder über den zu buchen.

Tickets, die über bahn.de oder im DB Navigator gebucht wurden, können innerhalb von 12 Stunden (720 Minuten) nach der Buchung und vor dem 1. Geltungstag kostenlos storniert werden. Sie erhalten den kompletten Zahlungsbetrag zurück. Die Sofortstornierung greift immer für den gesamten Auftrag und umfasst auch die zusätzlich gebuchten Leistungen (Sitzplatzreservierung, Fahrradkarte, City mobil, Fahrkarten-Schutz).

eCoupons können nicht erstattet werden. Ausgeschlossen ist die Sofortstornierung bei Buchungen mit Gutscheinzahlung, wenn bei der Bezahlung mittels Gutscheines ein Restwert entstanden ist und ein Restwertgutschein versendet wurde. Für mehr Flexibilität auf Ihrer Reise empfehlen wir Ihnen das Ticket zum,

: Wie war das noch mal mit der Zugbindung?

See also:  Welche Emma Matratze Ist Die Beste?

Was darf man nicht im Zug mitnehmen?

FAQs zur Mitnahme des Gepäcks im ICE und anderen Zügen der Deutschen Bahn – Ja, zusammenklappbare Kinderwagen, die sich leicht verstauen lassen, können im ICE mitgenommen werden. In einigen Zügen gibt es in den Familienbereichen oder in deren unmittelbarer Nähe, auch Abstellmöglichkeiten für Kinderwagen.

Größere Hunde, die die nicht in einem Kleintierbehälter transportiert werden, müssen abgeleint sein und einen Maulkorb tragen. Das gilt jedoch nicht für alle Begleittiere. Wenn im Schwerbehindertenausweis das Merkzeichen „B» ist, benötigen die Begleittiere keinen Maulkorb. Im Gepäck im ICE oder anderen Zügen der Deutschen Bahn gehören keine Gegenstände und Stoffe, die andere Mitreisende stören, verletzen oder den Wagen beschädigen könnten.

Ausgeschlossen sind insbesondere gefährliche Stoffe und Gegenstände, wie Schusswaffen, explosive und entzündbare Stoffe und Gegenstände, giftige, radioaktive, ätzende und ansteckungsgefährliche Stoffe sowie sonstige gefährliche Gegenstände. Ja, Sie können auch ein Musikinstrument oder Sportgeräte im Zug der Deutschen Bahn mitnehmen, wenn Sie es selbst tragen können.

  • Der Standardversand ist die beste und kostengünstigste Lösung für die Zustellung von Gepäckstücken von Tür zu Tür, wenn Sie mit viel Koffers oder Gepäck mit der Deutschen Bahn reisen.
  • Wenn Sie stattdessen eine dringende Sendung benötigen, können Sie sich für den Express-Versand für Ihr Gepäck, Koffer oder Fahrrad buchen, der internationale Lieferungen in nur 24 Stunden in Europa und 48-72 Stunden weltweit ermöglicht.

Beim Versand von Koffern oder anderen Gegenständen per Kurier ist es wichtig, die Verpackungstipps zu beachten, um zu vermeiden, dass der Kurier die Abholung des Pakets verweigert oder dass die Gegenstände während des Transports beschädigt werden. Folgen Sie unseren detaillierten Verpackungsanleitungen, um das Risiko der Transportschäden zu minimieren.

Für große Sendungen, die die maximalen Abmessungen für den Standard- und Express-Versand überschreiten, empfehlen wir unsere Van-Lieferung. Durch nur einmalige Be- und Entladung ermöglichen einen sicheren Versand Ihres Sperrgepäcks und anderen großen Artikels, damit Sie sorglos mit der Deutschen Bahn reisen können.

Die angeführten Informationen auf dieser Seite basieren auf den Angaben auf der Webseite der Deutschen Bahn vom September 2021. Für weitere Informationen über die Gepäckbestimmungen und -beschränkungen der DB empfehlen wir Ihnen, die offizielle Website des Unternehmens zu besuchen.

Kann man Zug zum Flug auf 1 Klasse upgraden?

Zug zum Flug 1. Klasse. Der Gutschein für das kostenpflichtige Upgrade für die 1. Klasse kann individuell dazugebucht werden und muss für Reisende ab 6 Jahren voll gezahlt werden. Der Preis beträgt 30,00 Euro pro Person und Strecke.

Was ist ein Flex Ticket Flug?

In diesen Zeiten wollen Sie flexibel sein, das verstehen wir. Deshalb können Sie die Flex-Option zu Ihren Tickets hinzufügen. Auf diese Weise können Sie Ihren Flug auf Flügen von/nach den Niederlanden oder Belgien bis zu 12 Stunden vor Abflug, bis zu einem Jahr nach Ihrer Buchung, unbegrenzt verschieben.

Auf Flügen von/nach Frankreich ist dies sogar bis zu 2 Stunden vor Abflug möglich. Mit Flex sind Sie flexibel und sicher. Das ist angenehmes Reisen. Flex ist eine Zusatzoption für Ihr Flugticket. Mit einem flexiblen Ticket können Sie Datum und Uhrzeit Ihres Abflugs um bis zu einem Jahr nach dem Tag Ihrer Buchung verschieben.

Bei Flügen ab den/in die Niederlande(n) oder ab/nach Belgien ist dies bis 12 Stunden vor dem Abflug möglich. Bei Flügen ab/nach Frankreich sogar bis zu 2 Stunden vor Abflug. Es fallen keine Änderungskosten an, Sie zahlen lediglich die Differenz des Ticketpreises.

Wie erhalte ich ein Flex-Ticket von Transavia? Bei der Buchung Ihres Flugs haben Sie die Möglichkeit, die Flex-Option hinzuzufügen. Wählen Sie ein Basis-Ticket aus und fügen Sie, nachdem Sie Ihre persönlichen Daten eingegeben haben, Flex von Transavia hinzu. Dies kostet 10 € pro Person pro einfachem Flug.

Wenn Sie sich für Flex entscheiden, erwerben Sie diese Ticketoption automatisch für den Hin- und Rückflug für alle Passagiere, mit denen Sie reisen. Beachten Sie: Sie können ein flexibles Ticket nur während des Buchungsprozesses auswählen, danach ist dies nicht mehr möglich.

  • Mit einem Flex-Ticket von Transavia ist Ihnen ein niedriger Preis garantiert.
  • Mit Flex von Transavia reisen Sie vor allem günstig, wenn Sie keine besonderen Wünsche haben, wie etwa Sitzplatzwahl oder Gepäckaufgabe.
  • Andernfalls finden Sie hier Informationen über unsere Plus- und Max-Tarife, die bei zusätzlichen Wünschen insgesamt preisgünstiger für Sie sind.

Sie haben ein flexibles Flugticket und möchten Ihre Reise umbuchen? Das ist ganz komfortabel über Mein Transaviamöglich. Sie haben einen Sitzplatz reserviert oder eine andere besondere Option gewählt? Wenden Sie sich für Ihre Umbuchung dann an das Servicecenter.

Wann ist es am günstigsten einen Flug zu buchen?

Tipp 1: Zum richtigen Zeitpunkt buchen – Wenn ihr einen Flug buchen wollt, spielt der Zeitpunkt eine wichtige Rolle. Dabei gilt: man soll weder zu früh noch zu spät buchen. Die gängige Meinung vieler Experten und meine Erfahrung zeigen, dass Buchungen rund sieben Wochen vor dem Flug im Schnitt den günstigsten Preis im Zeitverlauf aufweisen. Der richtige Zeitpunkt

– Unter der Woche (meistens Dienstagabend) – Zu Jahresbeginn – Weder zu früh, noch zu spät

Dabei solltet ihr aber bedenken, dass dieser Zeitraum auch stark von eurem Urlaubsziel abhängt. Dubai kann man zum Beispiel bereits 24 Wochen vorher buchen, während man für Flugtickets nach New York 19 Wochen im Voraus den besten Preis erzielt. Weiterhin solltet ihr darauf achten, an welchem Wochentag ihr eure Flugtickets kauft.

  1. Die Primetime bei Flügen ist und bleibt das Wochenende.
  2. Den aller meisten steht unter der Woche wenig Zeit zum Stöbern nach günstigen Angeboten bereit.
  3. Die Preise unter der Woche sind am niedrigsten.
  4. Erfahrungsgemäß bietet dabei der Dienstag ab 18 Uhr die besten Chancen auf einen preiswerten Flug, da viele Fluglinien zu diesem Zeitpunkt die Tarife für die nächste Woche in ihr System stellen.

Zu guter Letzt ist es noch wichtig, in welchem Monat ihr bucht, Statistisch gesehen sind Flüge zu Jahresbeginn am günstigsten. Vermeiden solltet ihr Flugbuchungen im Mai und Juni, denn das sind die teuersten Monate. Wenn ihr Langstreckenflüge buchen wollt, solltet ihr das im November, Dezember oder Jänner tun.

Auch heutzutage gibt es oftmals noch gute Last Minute Flugschnäppchen, allerdings sind diese meist nur begrenzt verfügbar, bzw. für Urlaubsdestinationen meist nur zu Beginn bzw. zum Ende der Saison verfügbar. Wollt ihr in einer größeren Gruppe reisen, solltet ihr auch lieber früher als später buchen, außerdem macht es hier manchmal auch Sinn, die Gruppe auf mehrere Einzelbuchungen aufzuteilen.

Es gibt verschiedene Tarifklassen, die nur eine gewisse Anzahl an Tickets verkauft. Seid ihr über dieser Zahl, rutscht ihr oftmals schon in eine höhere Klasse, wobei dann alle einen höheren Preis zahlen müssen.

Wie lange muss man vorher am Flughafen sein?

Urlaub und Reisezeit Damit Sie gut in den Urlaub starten, haben wir die wichtigsten Tipps für Ihre Reise vom Flughafen hier zusammengestellt. Zu Stoßzeiten, insbesondere am frühen Morgen und am Nachmittag, sollten Sie mit Wartezeiten bei der Sicherheitskontrolle und am Check-in rechnen.

  1. Wir empfehlen deshalb, alle Ausweise und vorgeschriebenen Reisedokumente am Airport stets griffbereit zu haben und die Bestimmungen der Airline beim zu beachten.
  2. Ommen Sie mindestens 2 Stunden vor Abflug zum Flughafen, aber keinesfalls mehr als 3 Stunden vorher.
  3. Die Bundespolizei empfiehlt zusätzlich, sich mindestens 90 Minuten vor Abflug an der einzufinden.

Auch wenn am Flughafen zu anderen Zeiten weniger los ist, gelten diese Anreiseempfehlungen. Der Flughafen ist mit gut zu erreichen. Wer sich mit dem Auto zum Abflug bringen lässt, sollte die geltende -Regelung vor dem Terminal beachten: Dort darf bis zu 8 Minuten gratis gehalten werden.

Aktuellen Wegezeiten zum und im Terminal einplanen Spätestens 2 Stunden vor Abflug da sein, frühestens 3 Stunden Check-in-Schalter öffnen 2-3 Stunden vor Abflug Mindestens 90 Minuten vor Abflug an der Sicherheitskontrolle sein Spätestens 45 Minuten vor Abflug am Gate sein ()

: Urlaub und Reisezeit

Was ist eine Rail?

Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zum Ort in Tschechien, siehe Rájov (Přimda), Als Rail ( deutsch Schiene oder Geländer ) bezeichnet man eine Hindernisart in Sportarten wie zum Beispiel Skateboard, Freeski, Snowboard, Streetboard, Aggressive-Inlineskaten und BMX, auf dem Tricks ausgeführt werden können.

Wie lange vorher gilt Zug zum Flug?

Zugfahrt am Vortag und Folgetag nutzen – Den Zug zum Flug kann man super mit einem Besuch bei Freunden oder Verwandten kombinieren. Jeder kennt doch irgendwo jemanden, den man unbedingt mal wieder besuchen müsste. Also warum nicht von dort abfliegen und den Zug zum Flug schon einen Tag vorher nutzen? Kost ja nix! Ich habe zum Beispiel sehr gute Freunde in Stuttgart und in Berlin.

  1. Bei nächster Gelegenheit werde ich mal von dort Abfliegen und den Zug-zum-Flug für einen kostenlosen Besuch im Süden oder der Hauptstadt nutzen.
  2. Normalerweise würde mich die Bahnfahrt dorthin locker 80€ kosten, so geht’s komplett gratis.
  3. Und zwar an jedem beliebigen Wochentag (nur abhängig vom Reisetermin) und auch bei kurzfristiger Buchung.
See also:  Welche Matratze Für Kinder Ab 2 Jahre?

Die Zug zum Flug Tickets sind generell wie folgt gültig:

am Vortag des Abfluges am Tag des Abfluges am Tag der Rückkehr am Folgetag der Rückkehr

Es sind auch Zwischenstopps erlaubt. Wenn du also entlang der Reiseroute jemanden besuchen magst, kein Problem. Einzige Bedingung: Die Reise muss „in Richtung Flughafen» stattfinden (bzw. auf dem Rückweg in Richtung Heimatort). Umwege sind theoretisch nicht erlaubt, praktisch wird das aber (ebenso wie die Fahrtrichtung) nicht kontrolliert.

  • Die Reisunterlagen muss man zwar eventuell zusammen mit dem Rail&Fly-Voucher / Bahnticket vorzeigen, der Schaffner prüft dort aber maximal das Abflugdatum.
  • An den Gültigkeitstagen kannst du dich also faktisch Deutschlandweit beliebig fortbewegen,
  • Selbst wenn du nach der Pauschalreise in München landest und auch bei München wohnst, könntest du am Tag nach deiner Rückreise mit dem Rail&Fly-Ticket nach Hamburg fahren um dort deine Oma zu knuddeln.

Das ist sicher eine grenzwertige Verwendung des Tickets und eher nicht im Sinne der Deutschen Bahn, funktioniert aber. ? Bitte beachten: Die exakten Konditionen sind vom jeweiligen Reiseveranstalter abhängig und können im Detail variieren. Generell gelten die Tickets in der 2.

  1. Lasse. bietet seinen Kunden bei einigen Reisen aber den Zug-zum-Flug in der 1.
  2. Lasse ohne Extrakosten.
  3. Schlafwagen oder Sitzplatzreservierung sind bei allen Veranstaltern aufpreispflichtig.
  4. Bei gelten die DB-Fahrscheine schon am Tag vorm Vortag ab 23 Uhr und auch für die Abflughäfen Salzburg und Basel.

Achtung: „Fahren und Fliegen» ist nicht das gleiche wie Rail&Fly! Fahren und Fliegen bezieht sich nur auf den Nahverkehr (ÖPNV) und beinhaltet ausdrücklich keine Fernzüge der Deutschen Bahn AG, auch nicht gegen Aufpreis. Melde dich für den, um kein gutes Zug-zum-Flug Angebot zu verpassen! : Tipp: Zug zum Flug einen Tag vorher nutzen

Was bedeutet ohne Zug zum Flug?

Keine Zugbindung – dies bedeutet : Uhrzeit am Fahrttag frei wählbar & in allen DB-Zügen gültig (inklusive IC/ EC und ICE, außer Sonderzüge). Von/zu jedem deutschen Flughafen sowie zu den Flughäfen Basel & Salzburg. Gültig am Tag vor dem Abflug und am Abflugtag sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach.

Ist bei einem Flugticket ein Zugticket dabei?

Rail and Fly Kurzübersicht –

Ticket erhältlich für Flugreisen oder Flug-Pauschalreisen bei vielen Fluggesellschaften und Reiseveranstaltern
Ticket-Kosten

bei Flug-Pauschalreisen ist Zug zum Flug Ticket 2. Klasse meist inklusive (1. Klasse gegen Aufpreis, rund 30 Euro pro Strecke) bei reinen Flügen muss das Zug zum Flug Ticket hinzugebucht werden, meist 30 Euro pro Strecke

Konditionen

Zug zum Flug Ticket ist gültig in ICE, IC/EC, IR, IRE, RE, RB, S-Bahn, metronom, Kielius, Go Ahead flexible Nutzung aller Züge in direkter Richtung des Ziels Nicht gültig in Bus, Tram und S-Bahn der Verkehrsverbünde! Gültigkeit bereits am Vortag des Abflugs bzw. auch am Tag nach der Ankunft Kinder bis 14 Jahre reisen kostenlos

Reiseveranstalter & Fluggesellschaften

Reiseveranstalter, Rail and Fly inklusive: TUI, Dertour, FTI, L’tur, Aida, Alltours, Schauinslandreisen, Jahn Reisen, 1-2-Fly, ITS, Meiers Weltreisen Fluggesellschaften, Kosten ca.30€ pro Strecke: Condor, Emirates, Etihad Airlines, Lufthansa, Singapore Airlines, Thai Airways, TUIfly

Grundsätzlich kann man bei Rail & Fly Tickets zwischen zwei unterschiedlichen Reisearten unterscheiden: Reine Linienflüge und Pauschalreisen, Bei beiden Varianten funktioniert die Reise mit Bahn und Flugzeug auf die gleiche Weise. Häufig ist bei einer Flug-Pauschalreise, also der Buchung von Flug und Unterkunft, das Zug zum Flug Ticket bereits inklusive.

  1. Für reine Flüge gilt, dass ein Rail and Fly Ticket zum günstigen Preis hinzugebucht werden kann.
  2. Meistens werden Flugtickets heutzutage elektronisch übermittelt.
  3. Ein Gemeinschaftsticket für Bahn und Flugzeug enthält in diesem Fall eine spezielle E-Ticket-Nummer beziehungsweise Buchungsreferenz, bei der mittels Online Check-In auf AccesRail die digitale Bordkarte abgerufen wird, die auch als Bahnticket gültig ist.

Wer stattdessen den Urlaub direkt bei einem Reiseveranstalter buchen möchte, hat bei vielen Veranstaltern ebenfalls die Möglichkeit, ein kombiniertes Bahn- und Flugticket zu nutzen. Zahlreiche Anbieter bieten die kostenlose Anreise mit der Bahn zum Abflughafen als Teil ihres Pauschalangebots an.

In dem Fall werden die Kombi-Tickets meist zusammen mit allen weiteren Reiseunterlagen versandt. Rail and Fly bei reinen Flugreisen: Häufig ist hierbei ein Betrag von rund 30 Euro pro Ticket und Strecke zu zahlen. Wer Hin- und Rückfahrt bucht, zahlt etwas weniger. Lufthansa Rail & Fly: ICE-Ticket für 30€ dazu buchen Rail and Fly bei Pauschalreisen mit Flug: Häufig ist bei Urlaubs-Pauschalreisen mit dem Flugzeug ein Rail and Fly Ticket bereits enthalten und kann kostenlos genutzt werden.

Jetzt Flugreise inkl. Rail & Fly buchen

Kann ich mit meinem Flugticket mit der Bahn fahren?

Kosten und Gültigkeit von Rail and Fly Tickets Sprich das Flugticket berechtigt Reisende gleichzeitig, mit dem Zug zu fahren. Diese Ticketvarianten sind nicht pauschal erhältlich. Voraussetzung ist, dass ein Kooperationsvertrag zwischen der Deutschen Bahn und der jeweiligen Fluggesellschaft besteht.

Wie lange ist ein Zug zum Flugticket gültig?

Zugfahrt am Vortag und Folgetag nutzen – Den Zug zum Flug kann man super mit einem Besuch bei Freunden oder Verwandten kombinieren. Jeder kennt doch irgendwo jemanden, den man unbedingt mal wieder besuchen müsste. Also warum nicht von dort abfliegen und den Zug zum Flug schon einen Tag vorher nutzen? Kost ja nix! Ich habe zum Beispiel sehr gute Freunde in Stuttgart und in Berlin.

Bei nächster Gelegenheit werde ich mal von dort Abfliegen und den Zug-zum-Flug für einen kostenlosen Besuch im Süden oder der Hauptstadt nutzen. Normalerweise würde mich die Bahnfahrt dorthin locker 80€ kosten, so geht’s komplett gratis. Und zwar an jedem beliebigen Wochentag (nur abhängig vom Reisetermin) und auch bei kurzfristiger Buchung.

Die Zug zum Flug Tickets sind generell wie folgt gültig:

am Vortag des Abfluges am Tag des Abfluges am Tag der Rückkehr am Folgetag der Rückkehr

Es sind auch Zwischenstopps erlaubt. Wenn du also entlang der Reiseroute jemanden besuchen magst, kein Problem. Einzige Bedingung: Die Reise muss „in Richtung Flughafen» stattfinden (bzw. auf dem Rückweg in Richtung Heimatort). Umwege sind theoretisch nicht erlaubt, praktisch wird das aber (ebenso wie die Fahrtrichtung) nicht kontrolliert.

Die Reisunterlagen muss man zwar eventuell zusammen mit dem Rail&Fly-Voucher / Bahnticket vorzeigen, der Schaffner prüft dort aber maximal das Abflugdatum. An den Gültigkeitstagen kannst du dich also faktisch Deutschlandweit beliebig fortbewegen, Selbst wenn du nach der Pauschalreise in München landest und auch bei München wohnst, könntest du am Tag nach deiner Rückreise mit dem Rail&Fly-Ticket nach Hamburg fahren um dort deine Oma zu knuddeln.

Das ist sicher eine grenzwertige Verwendung des Tickets und eher nicht im Sinne der Deutschen Bahn, funktioniert aber. ? Bitte beachten: Die exakten Konditionen sind vom jeweiligen Reiseveranstalter abhängig und können im Detail variieren. Generell gelten die Tickets in der 2.

Klasse. bietet seinen Kunden bei einigen Reisen aber den Zug-zum-Flug in der 1. Klasse ohne Extrakosten. Schlafwagen oder Sitzplatzreservierung sind bei allen Veranstaltern aufpreispflichtig. Bei gelten die DB-Fahrscheine schon am Tag vorm Vortag ab 23 Uhr und auch für die Abflughäfen Salzburg und Basel.

Achtung: „Fahren und Fliegen» ist nicht das gleiche wie Rail&Fly! Fahren und Fliegen bezieht sich nur auf den Nahverkehr (ÖPNV) und beinhaltet ausdrücklich keine Fernzüge der Deutschen Bahn AG, auch nicht gegen Aufpreis. Melde dich für den, um kein gutes Zug-zum-Flug Angebot zu verpassen! : Tipp: Zug zum Flug einen Tag vorher nutzen

Kann man Zug zum Flug auf 1 Klasse upgraden?

Zug zum Flug 1. Klasse. Der Gutschein für das kostenpflichtige Upgrade für die 1. Klasse kann individuell dazugebucht werden und muss für Reisende ab 6 Jahren voll gezahlt werden. Der Preis beträgt 30,00 Euro pro Person und Strecke.