Apúntateuna

Actividades sociales | Noticias | Información

Ab Wann Steuern Zahlen?

Ab Wann Steuern Zahlen
Für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und Selbstständige – Der Grundfreibetrag wird erhöht Das so genannte Existenzminimum muss für alle steuerfrei sein. Dafür gibt es bei der Einkommensteuer den Grundfreibetrag. Nach einer Erhöhung von 9.408 Euro auf 9.744 Euro im Jahr 2021 wird er zum Jahr 2022 erneut angehoben: auf 9.984 Euro,

  • So berücksichtigt die Bundesregierung die gestiegenen Lebenshaltungskosten in Deutschland.
  • Der Höchstbetrag für den Abzug von Unterhaltsleistungen wird ab dem 1.
  • Januar 2022 ebenfalls entsprechend erhöht.
  • Die kalte Progression wird weiter abgebaut Eine Gehaltserhöhung, also eine Lohnsteigerung, soll sich auch im Geldbeutel von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern bemerkbar machen.

Deshalb wird der Einkommensteuertarif für das Jahr 2022 so angepasst, dass der Effekt der sogenannten „kalten Progression» ausgeglichen wird. Das bedeutet: Löhne und Gehälter werden nicht höher besteuert, insoweit ihr Anstieg lediglich die Inflation ausgleicht.

Steuerfreier Bonus kann weiter ausgezahlt werden Um den oftmals erschwerten Bedingungen in der Pandemie Rechnung zu tragen, hat die Bundesregierung den Arbeitgebern eine besondere Zuwendung für ihre Mitarbeitenden ermöglicht: Bonuszahlungen (Beihilfen und Unterstützungen) in Höhe von bis zu 1.500 Euro können seit dem 1.

März 2020 steuerfrei ausgezahlt werden. Diese Regelung gilt noch bis zum 31. März 2022. Zum Seitenanfang

Wann fängt man an Steuern zu zahlen?

Wer mehr verdient, zahlt höhere Steuern – Wie viel Steuern Sie auf Ihr Einkommen zahlen müssen, hängt davon ab, wie viel Sie verdienen: Wenn Sie wenig verdienen, müssen Sie nur einen niedrigen Prozentsatz von Ihrem Einkommen als Steuern zahlen. Diesen Prozentsatz nennt man «Steuersatz».

Der niedrigste Steuersatz ist 14 %. Wenn Sie mehr verdienen, steigt der Steuersatz. Auf bestimmte Teile Ihres Einkommens müssen Sie gar keine Steuern zahlen. Diese Teile nennt man «Freibeträge». Ein wichtiger Freibetrag ist zum Beispiel der sogenannte «Grundfreibetrag», der schon im Tarif eingearbeitet ist.

Dieser liegt im Jahr 2021 bei 9.744 Euro, das bedeutet: bei einem Einkommen bis zu 9.744 Euro beträgt die Steuer 0 Euro. Bei der Steuer wird auch berücksichtigt, wie viel Sie für Ihren Lebensunterhalt brauchen. Wenn Sie zum Beispiel Kinder haben, benötigen Sie mehr Geld für den Lebensunterhalt als jemand, der keine Kinder hat.

Wer muss in Deutschland Steuern zahlen?

Jede Bürgerin und jeder Bürger ist also einerseits verpflichtet, Steuern zu zahlen. Andererseits profitieren alle auch von den Leistungen, die damit finanziert werden.

Wie viel kann ich steuerfrei verdienen?

Es ergibt sich keine Einkommensteuerschuld, sofern Ihr zu versteuerndes Einkommen den Grundfreibetrag nicht übersteigt. Der Grundfreibetrag beträgt bei einzelveranlagten Steuerbürgerinnen und Steuerbürgern im Jahr 2022 10.347 €. Bei zusammenveranlagten Ehegatten/Lebenspartnern verdoppelt sich der Grundfreibetrag auf 20.694 €.

Was muss nicht versteuert werden?

Die Arten der steuerfreien Einnahmen – Es werden drei Arten der steuerfreien Einnahmen unterschieden. Steuerfreie Einnahmen in Form von staatlichen Zuschüssen Einige soziale Geld- und Sachleistungen, wie Arbeitslosengeld, Leistungen der Kranken-, Pflege- und gesetzlichen Unfallversicherung, Elterngeld, Mutterschaftsgeld, Kindergeld oder Zuschüsse für Neugeborene, aber auch Stipendien sind steuerfrei.

Steuerfreie Einnahmen im öffentlichen Dienst Bestimmte Geld- und Sachleistungen im öffentlichen Dienst sind steuerfrei. Dazu zählen Dienstkleidung, Abfindungszahlungen für Wehrdienstleistende oder Berufssoldaten und Entschädigungen für Beamte. Auch die Versorgung von Kriminal- und Bundespolizei und Leistungen der Berufsfeuerwehr sind steuerfreie Einnahmen.

Spezielle steuerfreie Einnahmen In bestimmten Situationen sind Zuschüsse, Entschädigungen, Ausgleichs- oder Hilfszahlungen steuerfrei. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn bei einem Einsatz im Krieg Wehr- oder Zivildienstleistende zu Schaden gekommen sind.

Bis wann ist ein Kleingewerbe steuerfrei?

Steuerpflichten: Buchführung und Steuern – Die im Einkommensteuergesetz und in der Abgabenordnung geregelten Buchführungs- und Steuervorschriften müssen auch von Kleingewerbetreibenden beachtet werden. In der Praxis halten sich die Steuerpflichten zum Glück in Grenzen:

  • Kleingewerbetreibende, deren Jahresumsatz (= Summe der umsatzsteuerpflichtigen Betriebs einnahmen ) 17.500 Euro pro Jahr nicht übersteigt, gelten als Kleinunternehmer, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer oder andere Unternehmenssteuern müssen sie nicht zahlen. Auf ihre „Einkünfte aus Gewerbebetrieb» zahlen sie gemäß § 15 EStG Einkommensteuer. Grundlage ist die jährliche (private) Einkommensteuererklärung, wie sie auch von Arbeitnehmern eingereicht wird. Mehr dazu im Abschnitt Einkommensteuer, Lektüretipp: Ausführliche Informationen zur Besteuerung gewerblicher Kleinstbetriebe bietet unser Kleinunternehmer-Leitfaden,
  • Gewerbebetriebe, die mehr als 17.500 Euro pro Jahr umsetzen (oder freiwillig auf den Kleinunternehmer-Status verzichten), unterliegen der Umsatzsteuer-Regelbesteuerung. Sie müssen auf ihren Rechnungen Umsatzsteuer ausweisen, im Jahr der Gründung monatliche Umsatzsteuervoranmeldungen einreichen und einmal pro Jahr eine Umsatzsteuererklärung abgeben. Mehr dazu im Abschnitt Umsatzsteuer,
  • Sobald der Jahres gewinn über rund 25.000 Euro liegt, ist zudem Gewerbesteuer fällig. Mehr dazu im Abschnitt Gewerbesteuer,

Bitte beachten Sie: Verallgemeinerbare Angaben über die konkrete prozentuale Steuerbelastung von Kleingewerbetreibenden sind nicht möglich. Die genaue Höhe der Einkommensteuer ist von vielen Faktoren abhängig, unter anderem von Familienstand, Anzahl der Kinder und vor allem von anderen Einkünften des Steuerpflichtigen und / oder seines Ehe- oder Lebenspartners! Die Grundlage für die anfängliche steuerliche Einstufung bildet ein Fragebogen, den Sie vom Finanzamt zugeschickt bekommen.

Wer gilt als steuerpflichtig?

Beschränkte Einkommensteuerpflicht – Natürliche Personen, die im Inland weder einen Wohnsitz oder ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, sind beschränkt einkommensteuerpflichtig, wenn sie gewisse inländische Einkünfte erzielen ( § 1 Abs.4 EStG), Von der beschränkten Steuerpflicht sind nur die inländischen Einkünfte betroffen.

  • Bei einer unbeschränkten Steuerpflicht wird zunächst das weltweit erwirtschaftete Einkommen der deutschen Besteuerung unterworfen.
  • Die Besteuerung des Welteinkommens wird durch bilaterale Dop­pel­be­steu­er­ungs­ab­kom­men und nationale Regelungen in vielen Teilen aufgehoben oder gemildert.
  • Beispiel zur beschränkten Einkommensteuerpflicht: Der österreichische Unternehmer Xaver Tauber hat weder Wohnsitz noch gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland.

Er unterhält allerdings in der Nähe von Kufstein eine Betriebsstätte in Deutschland. Da Xaver Tauber keinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Inland (Deutschland) hat, aufgrund der Betriebstätte aber inländische Einkünfte im Sinne des Paragrafen 49 EStG erzielt, ist er gemäß Paragraf 1 Abs.4 EStG beschränkt steuerpflichtig für Zwecke der deutschen Einkommensteuer.

See also:  Ab Wann Schenkungssteuer?

Was wird bei 520 Euro Job abgezogen?

Ändert sich bei einer Anhebung der Geringfügigkeitsgrenze der Eigenbetrag zur Rentenversicherung? – Minijobber zahlen weiterhin zusätzlich zum pauschalen Rentenversicherungsbeitrag des Arbeitgebers, der 15 Prozent beträgt, einen Eigenbeitrag in Höhe von aktuell 3,6 Prozent.

Bei einem monatlichen Verdienst von 520 Euro liegt der Eigenbetrag so bei 18,72 Euro. Liegt der Verdienst unter 175 Euro im Monat, ist vom Minijobber für den tatsächlichen Verdienst ein Eigenbetrag von 3,6 Prozent und für die Differenz vom tatsächlichen Verdienst bis 175 Euro der volle Rentenversicherungsbeitrag von 18,6 Prozent zu zahlen.

Für Minijobber in Privathaushalten gelten andere Beiträge.

Wie viel Steuern zahlt man bei 20000 Euro?

Steuertabelle – so viel kassiert das Finanzamt Mit der Steuertabelle für die Steuerjahre 2020 und 2021 sehen Sie auf einen Blick, wie viel Lohnsteuer bei welchem zu versteuernden Einkommen einbehalten wird. In der linken Spalte ist das zu versteuernde Einkommen in Euro aufgelistet.

In den anderen beiden Spalten ist der darauf anfallende Grundtarif beziehungsweise Splittingtarif angegeben. Der Grundtarif gilt für Alleinveranlagte, der Splittingtarif kommt zum Zuge, wenn Sie zusammenveranlagt sind. Daher gilt hier auch der doppelte Grundfreibetrag. Im Regelfall ist der abgeführte Betrag höher als nötig.

Am Ende des Jahres können Sie sich mit einer freiwilligen Steuererklärung zu viel gezahlte Einkommensteuer vom Finanzamt zurückholen. Lohnsteuertabelle 2021

Zu versteuerndes Einkommen 2021 Grundtarif Splittingtarif
< 9.744,00 € 0 € 0 €
10.000,00 € 36 € 0 €
11.000,00 € 191 € 0 €
12.000,00 € 366 € 0 €
13.000,00 € 561 € 0 €
14.000,00 € 776 € 0 €
15.000,00 € 1.010 € 0 €
16.000,00 € 1.253 € 0 €
17.000,00 € 1.500 € 0 €
18.000,00 € 1.751 € 0 €
19.000,00 € 2.006 € 0 €
20.000,00 € 2.266 € 72 €
21.000,00 € 2.529 € 222 €
22.000,00 € 2.797 € 382 €
23.000,00 € 3.069 € 552 €
24.000,00 € 3.346 € 732 €
25.000,00 € 3.626 € 922 €
26.000,00 € 3.911 € 1.122 €
27.000,00 € 4.199 € 1.332 €
28.000,00 € 4.492 € 1.552 €
29.000,00 € 4.789 € 1.780 €
30.000,00 € 5.091 € 2.020 €
31.000,00 € 5.396 € 2.262 €
32.000,00 € 5.706 € 2.506 €
33.000,00 € 6.020 € 2.752 €
34.000,00 € 6.338 € 3.000 €
35.000,00 € 6.660 € 3.250 €
36.000,00 € 6.986 € 3.502 €
37.000,00 € 7.317 € 3.756 €
38.000,00 € 7.651 € 4.012 €
39.000,00 € 7.990 € 4.270 €
40.000,00 € 8.333 € 4.532 €
41.000,00 € 8.681 € 4.794 €
42.000,00 € 9.032 € 5.058 €
43.000,00 € 9.388 € 5.326 €
44.000,00 € 9.747 € 5.594 €
45.000,00 € 10.111 € 5.866 €
46.000,00 € 10.480 € 6.138 €
47.000,00 € 10.852 € 6.414 €
48.000,00 € 11.228 € 6.692 €
49.000,00 € 11.609 € 6.970 €
50.000,00 € 11.994 € 7.252 €
51.000,00 € 12.383 € 7.536 €
52.000,00 € 12.776 € 7.822 €
53.000,00 € 13.173 € 8.108 €
54.000,00 € 13.575 € 8.398 €
55.000,00 € 13.981 € 8.690 €
56.000,00 € 14.391 € 8.984 €
57.000,00 € 14.805 € 9.280 €
58.000,00 € 15.223 € 9.578 €
59.000,00 € 15.643 € 9.880 €
60.000,00 € 16.063 € 10.182 €
61.000,00 € 16.483 € 10.486 €
62.000,00 € 16.903 € 10.792 €
63.000,00 € 17.323 € 11.100 €
64.000,00 € 17.743 € 11.412 €
65.000,00 € 18.163 € 11.724 €
66.000,00 € 18.583 € 12.040 €
67.000,00 € 19.003 € 12.356 €
68.000,00 € 19.423 € 12.676 €
69.000,00 € 19.843 € 12.996 €
70.000,00 € 20.263 € 13.320 €
71.000,00 € 20.683 € 13.644 €
72.000,00 € 21.103 € 13.972 €
73.000,00 € 21.523 € 14.302 €
74.000,00 € 21.943 € 14.634 €
75.000,00 € 22.363 € 14.968 €
76.000,00 € 22.783 € 15.302 €
77.000,00 € 23.203 € 15.640 €
78.000,00 € 23.623 € 15.980 €
79.000,00 € 24.043 € 16.322 €
80.000,00 € 24.463 € 16.666 €
81.000,00 € 24.883 € 17.012 €
82.000,00 € 25.303 € 17.362 €
83.000,00 € 25.723 € 17.712 €
84.000,00 € 26.143 € 18.064 €
85.000,00 € 26.563 € 18.418 €
86.000,00 € 26.983 € 18.776 €
87.000,00 € 27.403 € 19.134 €
88.000,00 € 27.823 € 19.494 €
89.000,00 € 28.243 € 19.858 €
90.000,00 € 28.663 € 20.222 €
91.000,00 € 29.083 € 20.590 €
92.000,00 € 29.503 € 20.960 €
93.000,00 € 29.923 € 21.330 €
94.000,00 € 30.343 € 21.704 €
95.000,00 € 30.763 € 22.080 €
96.000,00 € 31.183 € 22.456 €
97.000,00 € 31.603 € 22.836 €
98.000,00 € 32.023 € 23.218 €
99.000,00 € 32.443 € 23.602 €
100.000,00 € 32.863 € 23.988 €
101.000,00 € 33.283 € 24.376 €
102.000,00 € 33.703 € 24.766 €
103.000,00 € 34.123 € 25.158 €
104.000,00 € 34.543 € 25.552 €
105.000,00 € 34.963 € 25.948 €
106.000,00 € 35.383 € 26.346 €
107.000,00 € 35.803 € 26.748 €
108.000,00 € 36.223 € 27.150 €
109.000,00 € 36.643 € 27.554 €
110.000,00 € 37.063 € 27.962 €
111.000,00 € 37.483 € 28.370 €
112.000,00 € 37.903 € 28.782 €
113.000,00 € 38.323 € 29.194 €
114.000,00 € 38.743 € 29.610 €
115.000,00 € 39.163 € 30.026 €
116.000,00 € 39.583 € 30.446 €
117.000,00 € 40.003 € 30.866 €
118.000,00 € 40.423 € 31.286 €
119.000,00 € 40.843 € 31.706 €
120.000,00 € 41.263 € 32.126 €
121.000,00 € 41.683 € 32.546 €
122.000,00 € 42.103 € 32.966 €
123.000,00 € 42.523 € 33.386 €
124.000,00 € 42.943 € 33.806 €
125.000,00 € 43.363 € 34.226 €
126.000,00 € 43.783 € 34.646 €
127.000,00 € 44.203 € 35.066 €
128.000,00 € 44.623 € 35.486 €
129.000,00 € 45.043 € 35.906 €
130.000,00 € 45.463 € 36.326 €
131.000,00 € 45.883 € 36.746 €
132.000,00 € 46.303 € 37.166 €
133.000,00 € 46.723 € 37.586 €
134.000,00 € 47.143 € 38.006 €
135.000,00 € 47.563 € 38.426 €
136.000,00 € 47.983 € 38.846 €
137.000,00 € 48.403 € 39.266 €
138.000,00 € 48.823 € 39.686 €
139.000,00 € 49.243 € 40.106 €
140.000,00 € 49.663 € 40.526 €
141.000,00 € 50.083 € 40.946 €
142.000,00 € 50.503 € 41.366 €
143.000,00 € 50.923 € 41.786 €
144.000,00 € 51.343 € 42.206 €
145.000,00 € 51.763 € 42.626 €
146.000,00 € 52.183 € 43.046 €
147.000,00 € 52.603 € 43.466 €
148.000,00 € 53.023 € 43.886 €
149.000,00 € 53.443 € 44.306 €
150.000,00 € 53.863 € 44.726 €
151.000,00 € 54.283 € 45.146 €
152.000,00 € 54.703 € 45.566 €
153.000,00 € 55.123 € 45.986 €
154.000,00 € 55.543 € 46.406 €
155.000,00 € 55.963 € 46.826 €
156.000,00 € 56.383 € 47.246 €
157.000,00 € 56.803 € 47.666 €
158.000,00 € 57.223 € 48.086 €
159.000,00 € 57.643 € 48.506 €
160.000,00 € 58.063 € 48.926 €
161.000,00 € 58.483 € 49.346 €
162.000,00 € 58.903 € 49.766 €
163.000,00 € 59.323 € 50.186 €
164.000,00 € 59.743 € 50.606 €
165.000,00 € 60.163 € 51.026 €
166.000,00 € 60.583 € 51.446 €
167.000,00 € 61.003 € 51.866 €
168.000,00 € 61.423 € 52.286 €
169.000,00 € 61.843 € 52.706 €
170.000,00 € 62.263 € 53.126 €
171.000,00 € 62.683 € 53.546 €
172.000,00 € 63.103 € 53.966 €
173.000,00 € 63.523 € 54.386 €
174.000,00 € 63.943 € 54.806 €
175.000,00 € 64.363 € 55.226 €
176.000,00 € 64.783 € 55.646 €
177.000,00 € 65.203 € 56.066 €
178.000,00 € 65.623 € 56.486 €
179.000,00 € 66.043 € 56.906 €
180.000,00 € 66.463 € 57.326 €
181.000,00 € 66.883 € 57.746 €
182.000,00 € 67.303 € 58.166 €
183.000,00 € 67.723 € 58.586 €
184.000,00 € 68.143 € 59.006 €
185.000,00 € 68.563 € 59.426 €
186.000,00 € 68.983 € 59.846 €
187.000,00 € 69.403 € 60.266 €
188.000,00 € 69.823 € 60.686 €
189.000,00 € 70.243 € 61.106 €
190.000,00 € 70.663 € 61.526 €
191.000,00 € 71.083 € 61.946 €
192.000,00 € 71.503 € 62.366 €
193.000,00 € 71.923 € 62.786 €
194.000,00 € 72.343 € 63.206 €
195.000,00 € 72.763 € 63.626 €
196.000,00 € 73.183 € 64.046 €
197.000,00 € 73.603 € 64.466 €
198.000,00 € 74.023 € 64.886 €
199.000,00 € 74.443 € 65.306 €
200.000,00 € 74.863 € 65.726 €

Lohnsteuertabelle 2020

Zu versteuerndes Einkommen 2020 Grundtarif Splittingtarif
< 9.408,00 € 0 € 0 €
9.500,00 € 12 € 0 €
10.000,00 € 86 € 0 €
11.000,00 € 247 € 0 €
12.000,00 € 428 € 0 €
13.000,00 € 628 € 0 €
14.000,00 € 848 € 0 €
15.000,00 € 1.085 € 0 €
16.000,00 € 1.329 € 0 €
17.000,00 € 1.577 € 0 €
18.000,00 € 1.829 € 0 €
19.000,00 € 2.086 € 24 €
20.000,00 € 2.346 € 172 €
21.000,00 € 2.611 € 328 €
22.000,00 € 2.881 € 494 €
23.000,00 € 3.154 € 670 €
24.000,00 € 3.432 € 856 €
25.000,00 € 3.714 € 1.050 €
26.000,00 € 4.000 € 1.256 €
27.000,00 € 4.290 € 1.470 €
28.000,00 € 4.585 € 1.696 €
29.000,00 € 4.884 € 1.930 €
30.000,00 € 5.187 € 2.170 €
31.000,00 € 5.495 € 2.412 €
32.000,00 € 5.806 € 2.658 €
33.000,00 € 6.122 € 2.904 €
34.000,00 € 6.442 € 3.154 €
35.000,00 € 6.767 € 3.404 €
36.000,00 € 7.095 € 3.658 €
37.000,00 € 7.428 € 3.914 €
38.000,00 € 7.765 € 4.172 €
39.000,00 € 8.107 € 4.430 €
40.000,00 € 8.452 € 4.692 €
41.000,00 € 8.802 € 4.956 €
42.000,00 € 9.156 € 5.222 €
43.000,00 € 9.514 € 5.490 €
44.000,00 € 9.877 € 5.762 €
45.000,00 € 10.244 € 6.034 €
46.000,00 € 10.615 € 6.308 €
47.000,00 € 10.990 € 6.584 €
48.000,00 € 11.369 € 6.864 €
49.000,00 € 11.753 € 7.144 €
50.000,00 € 12.141 € 7.428 €
51.000,00 € 12.533 € 7.712 €
52.000,00 € 12.930 € 8.000 €
53.000,00 € 13.331 € 8.290 €
54.000,00 € 13.735 € 8.580 €
55.000,00 € 14.145 € 8.874 €
56.000,00 € 14.558 € 9.170 €
57.000,00 € 14.976 € 9.468 €
58.000,00 € 15.396 € 9.768 €
59.000,00 € 15.816 € 10.070 €
60.000,00 € 16.236 € 10.374 €
61.000,00 € 16.656 € 10.680 €
62.000,00 € 17.076 € 10.990 €
63.000,00 € 17.496 € 11.300 €
64.000,00 € 17.916 € 11.612 €
65.000,00 € 18.336 € 11.928 €
66.000,00 € 18.756 € 12.244 €
67.000,00 € 19.176 € 12.564 €
68.000,00 € 19.596 € 12.884 €
69.000,00 € 20.016 € 13.208 €
70.000,00 € 20.436 € 13.534 €
71.000,00 € 20.856 € 13.860 €
72.000,00 € 21.276 € 14.190 €
73.000,00 € 21.696 € 14.522 €
74.000,00 € 22.116 € 14.856 €
75.000,00 € 22.536 € 15.192 €
76.000,00 € 22.956 € 15.530 €
77.000,00 € 23.376 € 15.870 €
78.000,00 € 23.796 € 16.214 €
79.000,00 € 24.216 € 16.558 €
80.000,00 € 24.636 € 16.904 €
81.000,00 € 25.056 € 17.254 €
82.000,00 € 25.476 € 17.604 €
83.000,00 € 25.896 € 17.956 €
84.000,00 € 26.316 € 18.312 €
85.000,00 € 26.736 € 18.670 €
86.000,00 € 27.156 € 19.028 €
87.000,00 € 27.576 € 19.390 €
88.000,00 € 27.996 € 19.754 €
89.000,00 € 28.416 € 20.120 €
90.000,00 € 28.836 € 20.488 €
91.000,00 € 29.256 € 20.858 €
92.000,00 € 29.676 € 21.230 €
93.000,00 € 30.096 € 21.604 €
94.000,00 € 30.516 € 21.980 €
95.000,00 € 30.936 € 22.358 €
96.000,00 € 31.356 € 22.738 €
97.000,00 € 31.776 € 23.122 €
98.000,00 € 32.196 € 23.506 €
99.000,00 € 32.616 € 23.894 €
100.000,00 € 33.036 € 24.282 €
101.000,00 € 33.456 € 24.674 €
102.000,00 € 33.876 € 25.066 €
103.000,00 € 34.296 € 25.462 €
104.000,00 € 34.716 € 25.860 €
105.000,00 € 35.136 € 26.260 €
106.000,00 € 35.556 € 26.662 €
107.000,00 € 35.976 € 27.064 €
108.000,00 € 36.396 € 27.470 €
109.000,00 € 36.816 € 27.880 €
110.000,00 € 37.236 € 28.290 €
111.000,00 € 37.656 € 28.702 €
112.000,00 € 38.076 € 29.116 €
113.000,00 € 38.496 € 29.532 €
114.000,00 € 38.916 € 29.952 €
115.000,00 € 39.336 € 30.372 €
116.000,00 € 39.756 € 30.792 €
117.000,00 € 40.176 € 31.212 €
118.000,00 € 40.596 € 31.632 €
119.000,00 € 41.016 € 32.052 €
120.000,00 € 41.436 € 32.472 €
121.000,00 € 41.856 € 32.892 €
122.000,00 € 42.276 € 33.312 €
123.000,00 € 42.696 € 33.732 €
124.000,00 € 43.116 € 34.152 €
125.000,00 € 43.536 € 34.572 €
126.000,00 € 43.956 € 34.992 €
127.000,00 € 44.376 € 35.412 €
128.000,00 € 44.796 € 35.832 €
129.000,00 € 45.216 € 36.252 €
130.000,00 € 45.636 € 36.672 €
131.000,00 € 46.056 € 37.092 €
132.000,00 € 46.476 € 37.512 €
133.000,00 € 46.896 € 37.932 €
134.000,00 € 47.316 € 38.352 €
135.000,00 € 47.736 € 38.772 €
136.000,00 € 48.156 € 39.192 €
137.000,00 € 48.576 € 39.612 €
138.000,00 € 48.996 € 40.032 €
139.000,00 € 49.416 € 40.452 €
140.000,00 € 49.836 € 40.872 €
141.000,00 € 50.256 € 41.292 €
142.000,00 € 50.676 € 41.712 €
143.000,00 € 51.096 € 42.132 €
144.000,00 € 51.516 € 42.552 €
145.000,00 € 51.936 € 42.972 €
146.000,00 € 52.356 € 43.392 €
147.000,00 € 52.776 € 43.812 €
148.000,00 € 53.196 € 44.232 €
149.000,00 € 53.616 € 44.652 €
150.000,00 € 54.036 € 45.072 €
151.000,00 € 54.456 € 45.492 €
152.000,00 € 54.876 € 45.912 €
153.000,00 € 55.296 € 46.332 €
154.000,00 € 55.716 € 46.752 €
155.000,00 € 56.136 € 47.172 €
156.000,00 € 56.556 € 47.592 €
157.000,00 € 56.976 € 48.012 €
158.000,00 € 57.396 € 48.432 €
159.000,00 € 57.816 € 48.852 €
160.000,00 € 58.236 € 49.272 €
161.000,00 € 58.656 € 49.692 €
162.000,00 € 59.076 € 50.112 €
163.000,00 € 59.496 € 50.532 €
164.000,00 € 59.916 € 50.952 €
165.000,00 € 60.336 € 51.372 €
166.000,00 € 60.756 € 51.792 €
167.000,00 € 61.176 € 52.212 €
168.000,00 € 61.596 € 52.632 €
169.000,00 € 62.016 € 53.052 €
170.000,00 € 62.436 € 53.472 €
171.000,00 € 62.856 € 53.892 €
172.000,00 € 63.276 € 54.312 €
173.000,00 € 63.696 € 54.732 €
174.000,00 € 64.116 € 55.152 €
175.000,00 € 64.536 € 55.572 €
176.000,00 € 64.956 € 55.992 €
177.000,00 € 65.376 € 56.412 €
178.000,00 € 65.796 € 56.832 €
179.000,00 € 66.216 € 57.252 €
180.000,00 € 66.636 € 57.672 €
181.000,00 € 67.056 € 58.092 €
182.000,00 € 67.476 € 58.512 €
183.000,00 € 67.896 € 58.932 €
184.000,00 € 68.316 € 59.352 €
185.000,00 € 68.736 € 59.772 €
186.000,00 € 69.156 € 60.192 €
187.000,00 € 69.576 € 60.612 €
188.000,00 € 69.996 € 61.032 €
189.000,00 € 70.416 € 61.452 €
190.000,00 € 70.836 € 61.872 €
191.000,00 € 71.256 € 62.292 €
192.000,00 € 71.676 € 62.712 €
193.000,00 € 72.096 € 63.132 €
194.000,00 € 72.516 € 63.552 €
195.000,00 € 72.936 € 63.972 €
196.000,00 € 73.356 € 64.392 €
197.000,00 € 73.776 € 64.812 €
198.000,00 € 74.196 € 65.232 €
199.000,00 € 74.616 € 65.652 €
200.000,00 € 75.036 € 66.072 €

Steuertabelle – so viel kassiert das Finanzamt